Ich bringe mich ein

Pflege(Kammer) mit gestalten

Die Mitglieder der Landespflegekammer entwickeln die Inhalte zu den Angeboten, die der Unterstützung im beruflichen Kontext dienen selber! Hier bringen sie sich ein und wirken mit.
Wie diese Angebote auszusehen haben, darüber tauschen sich die Pflegenden im Land untereinander aus. Die entstehende Berufsordnung und die Entwicklung einer Fort- und Weiterbildungskonzeption sind wichtige und durch das HeilBG 'gesetzte' Themen. Aber auch die Möglichkeit eines zentralen Stellenportals auf diesen Seiten oder ein moderiertes Diskussionsforum werden diskutiert und in die Ausschüsse und Vertreterversammlung zurück gemeldet.
Die Art des Austausches erfolgt in Absprache mit den Kolleginnen und Kollegen vor Ort. Es kann sich hierbei um einmalige Informationsveranstaltungen oder auch um Sprechstunden handeln.
Die Mitglieder können als Multiplikatoren oder auch durch Fachbeiträge in Newsletter oder hier auf der Homepage mit wirken.

Die Ausgestaltung der Mitwirkung steht erst am Anfang:
Anregungen nehmen die Geschäftsstelle oder die Vertreter und Vertreterinnen gerne entgegen!

Mitgestalten

Regionalkonferenzen

 

Bereits 2015 wurden in sechs Regionen in Rheinland-Pfalz Regionalkonferenzen durchgeführt. Dieses werden wir auch im kommenden Jahr erneut anbieten. Die genauen Daten erhalten Sie in Kürze hier.

 

MultiplikatorIn werden

 

Multiplikatoren und Multiplikatorinnen sind für uns zunächst all jene, die sich aktiv, an verschiedenen Stellen für das Weitertragen von Informationen zur Landespflegekammer Rheinland-Pfalz engagieren.

Dies kann die Durchführung von Informationsveranstaltungen sein oder auch das verteilen, bzw. verbreiten von Pflegekammer Informationen in den Einrichtungen.

Zukünftig erhalten Multiplikatorinnen und Multiplikatoren Informationsmaterial per Mail, welches sie hierzu nutzen können.

Haben auch Sie Interesse als mitzuwirken, dann genügt eine kurze Mail an: info@pflegekammer-rlp.de

 

FachautorIn

Haben auch Sie Interesse Ihre Fachexpertise mit anderen Kolleginnen und Kollegen zu teilen? In unserem Newsletter (viermal jährlich) oder auch hier auf unserer Homepage bietet sich eine Plattform dazu.

Zunächst genügt hierzu ein Abstract der formlos per Mail eingereicht werden kann unter: info@pflegekammer-rlp.de

Petition

Zum internationalen Tag der Pflegenden am 12. Mai 2016 haben wir die Mitglieder der LPflK aufgerufen, sich an Ihre Landtagsabgeordneten zu wenden:

Dem Aufruf sind Viele gefolgt! Der Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz hat daraufhin diese zwei Themen als Petitionen angenommen!
Wenn Sie diese Forderungen durch Ihre Stimme unterstützen wollen, unterstützen wir Sie gerne mit den hier verlinkten Mustertexten.

 

Massenpetition für eine bedarfsgerechte Finanzierung der rheinland-pfälzischen Krankenhäuser

Weiterlesen

 

 

 

Massenpetition zur Umsetzung des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes

 

 

Weiterlesen

 

Multiplikatorentreffen

Zweimal jährlich treffen sich unsere Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zum gegenseitigen Austausch über die aktuellen Fragen und Entwicklungen.

In den Multiplikatorentreffen wird durch Mitglieder der Vertreterversammlung über den Stand der Pflegekammer informiert.

Multiplikatorentreffen Juni 2016 Agenda

 

Informationsfluss
MultiplikatorInnen und Geschäftsstelle im Dialog – weitere Informationen

Beitragsordnung, Beitragsklassen und Beitragsbescheide
Fragen - Antworten – vertiefende Argumente

Vertreterversammlungen, Ausschüsse und Arbeitsgruppen
Neues - Bewährtes - sich Entwickelndes

Ideenpool
Initiativen - Vorhaben – zukünftig Strategisches

Mehr erfahren

Multiplikatorentreffen November 2016

 

Mehr erfahren

Multiplikatorentreffen Februar 2016

 

Mehr erfahren