DemStepCare

Seit Oktober 2019 findet an der Rheinhessen-Fachklinik Alzey das hausarztbasierte Innovationsfondsprojekt DemStepCare statt. Ziele des Projektes sind, Menschen mit Demenz zuhause zu versorgen, stationäre Krankenhausaufenthalte zu vermeiden und die Angehörigen zu entlasten. Dies gelingt durch Case Manager, die der Hausarzt in die Koordination der Versorgung einschaltet. Bei Versorgungskrisen kann eine multiprofessionelle Krisenambulanz in Anspruch genommen werden. Angehörige werden präventiv mitbehandelt. Die Krisenambulanz sucht bei Bedarf engmaschig auf und ist telefonisch durchgängig erreichbar. Im Rahmen dieses Projektes bieten wir regelmäßige Hausarztfortbildungen zu geriatrischen und gerontopsychiatrischen Themen an. Hierzu sind nicht nur die am Projekt beteiligten Hausärzte, sondern alle Interessierten herzlich eingeladen.

Am 18. November wird es in der Geriatrischen Fachklinik Rheinhessen Nahe zwei Vorträge geben. Sie befassen sich zum einen mit den "Bedürfnissen und Bedingungen Emotionaler Sicherheit im Kontext von Demenz" und dem Thema "Junge Demenz".

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Ort: Geriatrische Fachklinik Rheinhessen Nahe, Seminarraum 7. Etage,Berliner Straße 63 – 65, 55583 Bad Kreuznach

Zurück